Rickenbacher Doubleneck Lapsteel D-16 1949

VERKAUFT !!!

„Rickenbacher D-16 Doubleneck Lapsteel“, jeweils 8-saitig, in der Farbe Copper Baujahr ca. 1949 inkl. original Rickenbacher Case.

Besonderheit:
Gebaut in den USA/ Kalifornien in den 40er Jahren. Es besitzt einen Korpus aus Metall mit zwei Bakelit Hälsen.

Es klingt durch die Horshoe Pickups großartig.

Zum Zustand der Rickenbacker:
Das Instrument ist gebraucht.

Es gibt Spuren des Gebrauchs, wie auf den Fotos zu sehen.

Zubehör:
Der original Rickenbacher Koffer im Lieferumfang enthalten und weisst Gebrauchtspuren auf.

Das Instrument wird frisch besaitet geliefert.

Artenschutz (CITES II)
Dieses Instrument enthält KEINE Hölzer die gemäß des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CITES I & CITES II) geschützt sind.
Somit wird auch kein CITES Zertifikat für den Handel benötigt.

Besteuerung:
Differenzbesteuerung gem. § 25a USTG.