Epiphone Les Paul Joe Perry Boneyard 2004

1180,- EUR zzgl. Versandkosten

Bestellen Anfrage

„Epiphone Les Paul Joe Perry Boneyard“ Baujahr 2004 inkl. original Case.

Es wird das hier abgebildete Instrument angeboten!

Besonderheit:
Epiphone Variante der Les Paul von Joe Perry die scon lange nicht mehr gebaut wird. Der Korpus besteht aus Mahagoni mit einer geflammten Ahorndecke.

Als Tonabnehmer wurden von Epiphone Gibson USA PAF Humbucker eingesetzt.

Halsform: C, oval
Halsbreite: Sattel 43,25 mm; XII. 51,55 mm
Halsdicke: I. 21,15 mm; V. 22,10 mm; XII. 23,05 mm
Tonabnehmer: 2× Gibson USA PAFHumbucker: BurstBucker 2 (Hals, reversed polarity), BurstBucker 3 (Steg)

Zum Zustand:
Das Instrument ist gebraucht.

Es gibt nur minimale Gebrauchtspuren am gesamten Instrument. Größere Kratzer oder Abplatzer des Lackes sind nicht vorhanden. Die Bilder vermitteln hierzu einen guten Eindruck.

Der originale TrussRod funktioniert einwandfrei.

Die gesamte Elektronik ist unangetastet und original, so wie die Gitarre das Werk verlassen hat.

Gewicht: Eine Abbildung des Instrumentes auf der Waage ist auf unserer Internetseite zu finden.

Die Bünde weisen minimale Spielspuren auf.

Zubehör:
Ein Koffer ist im Lieferumfang enthalten und weisst leichte Gebrauchtspuren auf.

Weiterhin ist das Zubehör wie abgebildet im Lieferumfang enthalten.

Zur Gitarre gibt es ein Zertifikat von RockWall Guitars.

Das Instrument wird frisch besaitet geliefert.

Besteuerung:
Differenzbesteuerung gemäß § 25a USTG.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen